Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland - Präsentationsfolien und Erläuterungen

2.3.4.3 Ausgabenstruktur des Kinder- und Jugendplans (KJP)

Jährlich wird im Rahmen des Haushaltsentwurfes der Bundesregierung (Haushaltsgesetz) im Einzelplan 17 (Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend) die Ausgaben für den Kinder- und Jugendplan aufgeschlüsselt ausgewiesen.

Der Sollansatz für 2009 (= 140,006 Mio.) sieht folgende Ausgaben vor (in 1000 Euro):


Allgemeine politische Bildung
Jugendinformation
Politische Bildung

Kulturelle Bildung

Jugend und Sport

Eingliederungsprogramm
Gemeinwesenorientierte Jugendprojekte
Garantiefonds-Hochschulbereich
Integration junger Menschen mit Migrationshintergrund

Jugendsozialarbeit
Jugend und Arbeit
Arbeit mit behinderten jungen Menschen
Soziale und berufliche Integration von Jugendlichen

Gleichstellung von Mädchen und Jungen

Hilfen für junge Menschen und Familien

Kindheit, Tageseinrichtungen und Tagespflege
Frühe Förderung für gefährdete Kinder
Kindheit, Tageseinrichtungen und Tagespflege

Schutz von Kindern und Jugendlichen

Jugendverbandsarbeit

Kinder- und Jugendhilfe der freien Wohlfahrtspflege

Zentrale Einrichtungen der Fortbildung

Jugend und Technik
Jugendhilfe und Schule
Beteiligungsbewegung
Perspektiven gegen die Abwanderung Ost - ehemals "wir hier und jetzt"
Neue Wege der Kinder- und Jugendhilfe

IJA - Globalprogramme
IJA - Bilaterale Sonderprogramme
IJA - Sonstige Sonderprogramme
IJA - IJA (incl. Nationalagentur "Jugend für Europa")
Internationale Jugendarbeit

Internationales Studienprogramm für Fachkräfte der Kinder-, Jugend-
und Sozialarbeit


Sonstige Fördermaßnahmen
Sonstige Träger
Sonstige Fördermaßnahmen

Aktionsprogramme

Forschung

9900
800
10700

7641

600

40000
7200
5000
18225

8952
173
1305
10430

45

3640

3520
2000
5520

3535

14920

2318

1890

180
821
500
500
2001

6225
7720
1910
3666
19521


460

1365
1450
2815

1400

370


Literatur:

Bundeshaushaltsplan für 2009, Bundestags-Drucksache 16/9900. 


 zurück zur Folie