Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland - Präsentationsfolien und Erläuterungen

Illustration FolienserieMultiplikatorinnen und Multiplikatoren, Praktikerinnen und Praktiker der Kinder- und Jugendhilfe sowie der internationalen Jugendarbeit stehen immer wieder vor der Aufgabe, ausländischen Fachkräften oder Partnern das deutsche Jugendhilfesystem und seine Rahmenbedingungen zu erläutern. Das in vielen Jahrzehnten ausgereifte System mit seinen föderalistischen und subsidiären Strukturen und den recht breiten Mitwirkungsmöglichkeiten dient erfahrungsgemäß vielen Jugendpolitiker(inne)n und Verantwortlichen der Jugendarbeit in anderen Ländern als ein Muster, mit dem sich die Auseinandersetzung lohnt und das Impulse für Entwicklungen im eigenen Land liefern kann. Für den fachlichen bilateralen Dialog ist das Verständnis der grundlegenden Strukturen des deutschen Kinder- und Jugendhilfesystems sehr förderlich.

Um diesen Erfordernissen gerecht zu werden, hat IJAB das Infosystem der Kinder- und Jugendhilfe entwickelt. Bereits 2001 wurde in Zusammenarbeit mit Experten und Wissenschaftlern der Kinder- und Jugendhilfe eine Power-Point-Präsentation entwickelt und sukzessive übersetzt. Die fremdsprachigen Folien orientieren sich an einer ständig aktualisierten umfangreicheren deutschsprachigen Folienserie und bilden daraus eine Auswahl von ca. 50 Folien.

Die in zahlreichen Präsentationen vor ausländischen Gruppen erzielten Erfahrungen belegen, dass die Folien eine didaktisch und methodisch ansprechende Arbeitshilfe bilden, die geeignet ist, bisher "Uneingeweihten" die zunächst recht komplizierten Strukturen anschaulich und verständlich darzustellen, etwa wenn es um den föderalistischen Aufbau der Bundesrepublik Deutschland, um den Aufbau eines Jugendamtes oder um die Arbeitsteilung zwischen Bund, Ländern und Kommunen in der Kinder- und Jugendhilfe geht. Ein weiterer Vorzug besteht auch darin, dass die Folien gewissermaßen modular je nach Themenschwerpunkt und Vorkenntnissen der Teilnehmenden flexibel zusammengestellt werden können.

Die gesamte Folienserie gliedert sich in drei Abschnitte, diese wiederum sind in Unterabschnitte gegliedert. Bitte klicken Sie in der Menüleiste oder in der Sitemap-Übersicht unten.